Gegründet 1956, haben sich die Schachfreunde Heidesheim zu einem der erfolgreichsten Vereine in Rheinhessen und zu einem etablierten Verein in Rheinland-Pfalz entwickelt. Mit ca. 70 aktiven Mitgliedern nimmt der Verein am Erwachsenen-, Jugend- und Seniorenmannschaftsbetrieb teil. Von jung bis alt ist alles vertreten.

Im Verein:

stefanf_random.jpg

Vereinspokal 2012

Auch in diesem Jahr wird wieder der Vereinspokal ausgespielt. Das K.O.-Turnier wird im "Chess 960"-Modus ausgetragen.  Eine Änderung gibt es. Anstelle des bekannten Zeithandicaps werden sich die stärkeren Spieler mit einem Figurenhandicap auseinandersetzen müssen. Spannung ist vorprogrammiert.

 


 

Ergebnisse und Paarungen

 

Finale

 

Hauptrunde am 28.12.2012

Beck, Udo - Beck, Michael 0 - 1

 

Trostrunde am 14.12.2012

Krannich, Annette - Krannich, Holger ½ - ½
Hettergott, Thomas   nicht angetreten  

 

 

Halbfinale am 23.11.2012

 

Hauptrunde

Beck, Udo - Klein, Christoph + - -
Beck, Michael - Zimmer, Holger 1 - 0

 

Trostrunde

Luzius, Jannik - Hettergott, Thomas 0 - 1
Köllmer, Hans - Krannich, Annette 0 - 1
Rosenstock, Stefan - Krannich, Holger 0 - 1

 

 

Viertelfinale am 26.10.2012

 

Hauptrunde

Beck, Michael - Köllmer, Hans 1 - 0
Hettergott, Thomas - Zimmer, Holger 0 - 1
Beck, Udo - Krannich, Holger 1 - 0
Rosenstock, Stefan - Klein, Christoph 0 - 1

Trostrunde erst im Halbfinale

 

Achtelfinale am 28.09.2012

 

Krannich, Holger - Freilos  
Zimmer, Holger - Freilos  
Hettergott, Thomas - Freilos  
Rosenstock, Stefan   Freilos  
Klein, Christoph   Freilos  
Köllmer, Hans   Freilos  
Luzius, Jannik - Beck, Udo 0 - 1
Krannich, Annette - Beck, Michael 0 - 1

 


 

Ausschreibung und Termine

 

Liebe Schachfreunde,

 

nachfolgend findet Ihr die Ausschreibung zum Vereinspokal 2012.

 

Der Vereinspokal wird als „Chess960“-Turnier ausgetragen, d.h. die Aufstellung von König, Dame, Läufer, Springer und Turm werden nach bestimmten Regeln vor der Partie ausgelost. Die einzelnen Spielregeln werden vor Beginn der ersten Runde ausführlich erläutert.

 

Gespielt wird ein KO-Turnier mit Trostrunde, d.h. der Sieger einer Partie qualifiziert sich für die nächste Runde. Die Verlierer der ersten Runde spielen in einer Trostrunde im KO-System weiter und können ein „kleines Finale“ erreichen.

 

Die Anzahl der Runden ist abhängig von der Teilnehmeranzahl. Vier Termine wurden vorab angesetzt. Sollte ein weiterer Termin notwendig sein, wird er frühzeitig bekannt gegeben. Die Paarungen werden ausgelost.

 

In diesem Jahr spielen wir ohne Zeithandicap, so dass jeder Spieler 60 Minuten Zeit pro Partie hat.

 

Im Gegenzug führen wir erstmals ein Figurenhandicap ein. Der DWZ-stärkere Spieler muss dem DWZ-schwächeren Spieler Material gemäß nachfolgender Matrix vorgeben:

 

DWZ Differenz                       Figurenvorgabe

 

> 100 Punkte                         1 Bauer

> 200 Punkte                         2 Bauern

> 300 Punkte                         1 Leichtfigur

> 400 Punkte                         1 Leichtfigur + 1 Bauer

> 500 Punkte                         1 Turm

 

Der DZW-Stärkere darf die Figur, die er vorgibt, vor Partiebeginn selbst bestimmen.

 

Endet eine Partie Remis, entscheiden zwei Blitzpartien über den Einzug in die nächste Runde. Ist auch nach beiden Blitzpartien kein Sieger ermittelt, entscheidet das Los.

 

Der Sieger erhält den Titel „Heidesheimer Vereinspokalmeister 2012“.

 

Preise:

 

Sieger Finale:                                     € 25,00

Verlierer Finale:                                  € 15,00

Verlierer Halbfinale Hauptrunde:       Sachpreis

Sieger „kleines Finale“:                      € 10,00

Verlierer „kleines Finale“:                   Sachpreis

 

Termine:

 

Freitag, 28.09.2012

Freitag, 26.10.2012

Freitag, 23.11.2012

Freitag, 14.12.2012

 

Beginn ist jeweils um 20.00 Uhr in der Grundschule Heidesheim. Da wir ein KO-System spielen, ist die Auslosung der nächsten Runde immer von den Ergebnissen der Vorrunde abhängig. Sollte jemand an dem angesetzten Termin nicht spielen können, wird die Partie kampflos verloren gewertet. In Absprache mit dem Gegner können Partien vorgespielt werden.

 

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Meldeschluss ist am Freitag, 21.09.12. Anschließend wird die Auslosung gemacht.

 

Erreichbar bin ich per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder sagt mir an einem der nächsten Vereinsabende bescheid.

 

Viele Grüße

 

Annette Krannich

Turnierleiterin Schachfreunde Heidesheim

 

 

Bitte melden Sie sich an um ein Kommentar zur hinterlassen.

Nächste Termine

Jugendtraining

Januar
Freitag
19
18:00 h

Freier Spielabend

Januar
Freitag
19
20:00 h

Monatsblitz Januar

Januar
Freitag
19
20:15 h

2. Rheinhessenliga (4): S...

Januar
Sonntag
21
10:00 h