Gegründet 1956, haben sich die Schachfreunde Heidesheim zu einem der erfolgreichsten Vereine in Rheinhessen und zu einem etablierten Verein in Rheinland-Pfalz entwickelt. Mit ca. 70 aktiven Mitgliedern nimmt der Verein am Erwachsenen-, Jugend- und Seniorenmannschaftsbetrieb teil. Von jung bis alt ist alles vertreten.

Im Verein:

araz_random.jpg

Wichtiger Punkt für die 4.

Mit einem 3:3-Unentschieden gegen Orient Mainz geht die Vorrunde zu Ende.

Fast in Bestbesetzung konnte die 4. zum letzten Vorrundenspiel antreten. Die Aufstiegsrunde war nur noch sehr theoretisch möglich, darum ging es eher ums Punkten für die Abstiegsrunde.

Es wurde aber ein zähes Unterfangen. Leon Schmid steuerte als Erster ein solides Remis bei. Dann konnte Holger Zimmer seinen Gegner nach Bauern- und Qualitätsgewinnen zur Aufgabe zwingen. Der Vorsprung hielt aber nicht lange, weil Hans Köllmer und Arvin Plaumann ihre Partien abgeben mussten - 1,5:2,5.

Die Wettquoten auf ein Mannschafts-Unentschieden waren da schon im Keller, denn aus den Partien von Johannes Gärtner (mit klarem Figurennachteil) und Tim Richter (höchstens ausgeglichen) hätten nur große Optimisten noch viel Zählbares erwartet. Aber manchmal kommt es zum Glück anders: Johannes' Gegner tauschte falsch ab und verspielte seinen klaren Vorteil (Remis) und Tims Gegner ließ im Bauernendspiel den König zur falschen Seite laufen - Sieg und ein wichtiger Punkt für die Abstiegsrunde.

Bitte melden Sie sich an um ein Kommentar zur hinterlassen.

Nächste Termine

Jugendtraining

April
Freitag
26
18:00 h

Freier Spielabend

April
Freitag
26
20:00 h

Jugendtraining

Mai
Freitag
03
18:00 h

Freier Spielabend

Mai
Freitag
03
20:00 h