Gegründet 1956, haben sich die Schachfreunde Heidesheim zu einem der erfolgreichsten Vereine in Rheinhessen und zu einem etablierten Verein in Rheinland-Pfalz entwickelt. Mit ca. 70 aktiven Mitgliedern nimmt der Verein am Erwachsenen-, Jugend- und Seniorenmannschaftsbetrieb teil. Von jung bis alt ist alles vertreten.

Im Verein:

U12RLPMannschaft.jpg

4. Mannschaft verpasst Derby-Überraschung

3:5 endete das Verbandsliga-Derby gegen Gau-Algesheim, ein Mannschaftspunkt wäre aber wohl drin gewesen.

Wie fast immer in dieser Saison gingen wir mit einem ordentlichen DWZ-Minus von 150 Punkten an die Bretter. Und ebenfalls wie fast immer gingen wir zunächst in Führung, als Arvin Plaumann das Schülerduell an Brett 8 trotz zwischenzeitlichem Damenverlust (!) überraschend noch drehen konnte.

Danach zogen sich die meisten Partien ohne klare Richtung bis über die Mittagszeit. Lediglich bei Udo Beck an Brett 3 hatten Außenstehende (und wohl auch er selbst) die Hoffnungen nach Bauernverlust und offener Königsstellung schon schwinden sehen. Mit ein paar schönen Motiven konnte er sich jedoch befreien und noch das Remis verdienen.

Leider waren parallel bei Lars Schulze-Thesing und Ursula Dickenscheid die Partien zu unseren Ungusten gekippt - Zwischenstand 1,5:2,5, aber noch ein paar Eisen im Feuer. Vor allem Brigittas und Holgers Angriffe mit Weiß sahen (noch) vielversprechend aus.

Am Spitzenbrett bei Daniel Eschborn hatten sich die Stellungen inzwischen ziemlich verkeilt, logische Folge Remis. Auch Hans Köllmer fand sich in einem ausgeglichenen Bauernendspiel wieder.

Mit knapper Zeit auf beiden Seiten schaffte Holger Zimmer den Durchbruch auf dem Königsflügel und wenig später den vollen Punkt und Ausgleich zum 3:3.

Doch dauerte es leider keine fünf Minuten, bis sowohl Brigitta Kirsch nach letztlich verpufftem Angriff und Hans mit fehlerhaftem Bauernzug etwas überraschend aufgeben mussten.

Schade, da wäre mehr drin gewesen.

Bitte melden Sie sich an um ein Kommentar zur hinterlassen.

Nächste Termine

Jugendtraining

November
Freitag
24
18:00 h

Freier Spielabend

November
Freitag
24
20:00 h

Vereinspokal Finale

November
Freitag
24
20:15 h

Jugendliga U12 (2): Multa...

November
Samstag
25
16:00 h