Gegründet 1956, haben sich die Schachfreunde Heidesheim zu einem der erfolgreichsten Vereine in Rheinhessen und zu einem etablierten Verein in Rheinland-Pfalz entwickelt. Mit ca. 70 aktiven Mitgliedern nimmt der Verein am Erwachsenen-, Jugend- und Seniorenmannschaftsbetrieb teil. Von jung bis alt ist alles vertreten.

Im Verein:

stefanf_random.jpg

4. Mannschaft: Wiedereinsteiger bringen ersten Sieg

Hier noch ein nachträglicher Bericht zum Spiel vom 11.12., bei dem wir es auswärts mit Bingen II zu tun hatten.

Von der Papierform her waren wir mit 300 DWZ weniger klarer Außenseiter, konnten aber mit Daniel Eschborn und Carola Wilhelm auf zwei "Wiedereinsteiger" an den vorderen Brettern setzen.

Zum Leidwesen von Daniel blieb das erste Brett bei Bingen frei, brachte uns aber gleich mal in Führung. Jonas Thielen steuerte dann nach nicht mal 30 Minuten den nächsten Punkt bei. Das sollte aber am heutigen Tag der einzige an den hinteren Brettern bleiben.

Dabei kämpfte unser Schüler Arvin Plaumann als Neueinsteiger bei den Erwachsenen lange um den Erfolg, musste aber nach abgelehntem Remis-Angebot die größere Erfahrung seines Gegners anerkennen - trotzdem toll gekämpft. Ursula Dickenscheid und Holger Zimmer konnten gegen ihre überlegenen Gegner nichts ausrichten. Nach zwischenzeitlichem Remis von Udo Beck zum 2,5:3,5 aus unserer Sicht waren noch Hans Köllmer und Carola im Rennen um den möglichen Mannschaftssieg.

Carola zeigte, dass sie trotz längerer Pause nichts verlernt hatte und zermürbte ihren Gegner geduldig bis zur Aufgabe. Im Duell "Jung gegen Alt" spielte Hans dann seine ganze Erfahrung aus und zwang seinen Gegner in Zeitnot zu einem spielentscheidenden Fehler.

Mit diesem ersten - freilich unerwarteten - Saisonsieg haben wir unser Punktekonto ausgeglichen und stehen auf Platz 4 der Verbandsliga.

Bitte melden Sie sich an um ein Kommentar zur hinterlassen.

Nächste Termine

Jugendtraining

Juli
Freitag
20
18:00 h

Freier Spielabend

Juli
Freitag
20
20:00 h

Jugendtraining

Juli
Freitag
27
18:00 h

Freier Spielabend

Juli
Freitag
27
20:00 h