Gegründet 1956, haben sich die Schachfreunde Heidesheim zu einem der erfolgreichsten Vereine in Rheinhessen und zu einem etablierten Verein in Rheinland-Pfalz entwickelt. Mit ca. 70 aktiven Mitgliedern nimmt der Verein am Erwachsenen-, Jugend- und Seniorenmannschaftsbetrieb teil. Von jung bis alt ist alles vertreten.

Im Verein:

070304_014.jpg

4. Mannschaft setzt Siegesserie fort

Nachfolgend ein Bericht von Häuptling Kurt:


Heidesheim IV - Bingen III  4,5 : 3,5 Punkte
am Ende ein knapper Sieg, der durchaus hätte höher ausfallen können.
Pascal Bootz an Brett 7 überrannte seinen Gegenspieler und brachte uns nach kurzer Spieldauer mit 1:0 in Front.
Als nächster einigte sich Simon Kirsch an Brett 1 mit seinem Gegenspieler auf Remis, kurz darauf Heinz Kirsch an Brett 3 - an seinem Geburtstag - ebenfalls mit Remis zum 2:1 Zwischenstand.
Alle anderen Partien standen nach 2 Stunden noch ausgeglichen. Hans Köllmer an Brett 4 gelang es im Endspiel seinen Gegner matt zu setzen.
Kurze Zeit später war die Partie von Nils Winkler an Brett 8 zu unseren Gunsten entschieden. Sein Gegner versuchte sich verzweifelt in eine Pattsituation zu retten, was jedoch auch nicht ansatzweise gelang.
Beim Stand von 4:1 bot Dustin Vogt an Brett 6 in einer noch ausgeglichenen Partie mannschaftsdienlich Remis an, was der Gegner auf Grund auch schlechterer Zeit annahm.
Der Mannschaftskampf war damit entschieden. Jetzt war es an der Zeit, dass Kurt Klein an Brett 5 seine Partie nach einem dicken Patzer mit folgendem Turmverlust aufgab.
Peter Reiß an Brett 2 hatte zwischenzeitlich seinem Gegner 2 Bauern abgeluchst und stand nach aller Meinung klar auf Sieg. Doch es kam anders, seine Dame verirrte sich und landete auf der Ersatzbank außerhalb.
Ohne Verlustpunkte rangiert die Mannschaft weiterhin mit an der Tabellenspitze.
Wie man aus den Einzelergebnissen ersehen kann, mußten es wieder unser Jugendspieler mit 2,5 Punkten aus 3 Partien richten.

Bitte melden Sie sich an um ein Kommentar zur hinterlassen.

Nächste Termine

Jugendtraining

Juli
Freitag
20
18:00 h

Freier Spielabend

Juli
Freitag
20
20:00 h

Jugendtraining

Juli
Freitag
27
18:00 h

Freier Spielabend

Juli
Freitag
27
20:00 h