Gegründet 1956, haben sich die Schachfreunde Heidesheim zu einem der erfolgreichsten Vereine in Rheinhessen und zu einem etablierten Verein in Rheinland-Pfalz entwickelt. Mit ca. 70 aktiven Mitgliedern nimmt der Verein am Erwachsenen-, Jugend- und Seniorenmannschaftsbetrieb teil. Von jung bis alt ist alles vertreten.

Im Verein:

070304_009.jpg

Heidesheimer bei DSSM

Drei Heidesheimer Schachtalente durften in diesem Jahr zum ersten Mal Deutsche-Meisterschaft-Luft schnuppern.

 

Mit guten Leistungen gegen starke und ältere Konkurrenten sicherten sich Leon Schmid, Tim Richter und Johannes Gärtner einen guten Platz 26. Das Trio hatte sich als wesentlicher Teil des Schulteams des Rabanus-Maurus-Gymnasium Mainz mit einem Sieg bei der Schulschachmeisterschaft in Rheinhessen und anschließend einem zweiten Platz bei der Rheinland-Pfalz-Ausscheidung den DM-Platz erkämpft. Neben den drei Spielern der Schachfreunde gehörte noch Manuel Preuss von Vorwärts Orient zur Schulmannschaft.

 

Bei den „Deutschen“ in Bad Homburg bewies das Quartett dann, dass es auch auf Bundesebene sehr gut mithalten kann.  Obwohl das jüngste Team der Wettkampfgruppe IV (ab Jahrgang 2004 und jünger), zeigten sie sich unbeeindruckt. Die vier 2006er waren auf 32 gesetzt. Ziel war es, diesen Platz mindestens zu halten. Mit zwei Siegen, drei Remis und vier Niederlagen stand letztlich Rang 26 zu Buche. Die Erwartungen waren damit übertroffen. Ein Grund war unter anderem die gute Betreuung durch den Grundstufenleiter des RaMa, Urs Matter, sowie die hilfreichen Tipps von Schachfreunde-Trainer Elmar Karst, der die Kinder zwei Tage coachte. So waren am Ende auch die Einzelbilanzen der Heidesheimer Jungs gut. Leon Schmid sicherte sich an Brett 1 gegen sehr starke Gegner drei Punkte mit zwei Siegen und zwei Unentschieden. Tim Richter schloss mit vier Siegen auf Brett 3 ebenfalls gut ab. Johannes Gärtner holte sechs Siege aus den neun Spielen auf Brett vier.

Das war ein gutes Ergebnis für die erste Deutsche Meisterschaft. Darauf können unsere Jungs richtig stolz sein.

Hier unsere Youngstars:

 

Bitte melden Sie sich an um ein Kommentar zur hinterlassen.

Nächste Termine

Jugendtraining

November
Freitag
24
18:00 h

Freier Spielabend

November
Freitag
24
20:00 h

Vereinspokal Finale

November
Freitag
24
20:15 h

Jugendliga U12 (2): Multa...

November
Samstag
25
16:00 h